Der ALBTraum des Matthias S.

Hallo Wolfgang,

Die Tour war super, habt Ihr wirklich klasse gemacht….

Ich bin am Wanderparkplatz St. Johann gestartet am Montag um 8 Uhr.
Es war alles noch sehr nass aber gut zu fahren. Am erstenTag fuhr ich bis auf den Plettenberg
wo ich auch übernachtete, unterm Dach vor der Plettenberghütte. Die Nachtaufnahme ist vom Plettenberg.
Am 2. Tag fuhr ich bis Unterschmeien wobei die Wege deutich besser wurden.
Der 3. Tag endete in Feldstetten wo ich mir ein Zimmer gönnte. Besonders toll fand ich das Lautertal und der
Aufstieg nach Heroldstadt.
Am letzten Tag ging es über den Truppenübungsplatz und die Burg Teck / Hohen Neufen zurück auf das Rossfeld
zum Olgafelsen. Der letzte Tag war noch sehr Anspruchsvoll, besonders die Anstiege zu den beiden Burgen hatten
es ganz schön in sich.
Ich hoffe man kann es nächstes Jahr zusammen durchführen. Wobei an Pfingsten dieses Jahr hätte ich nicht starten
wollen. Da es selbst jetzt im August ziemlich kühl war ( 7°C auf dem Plettenberg).
Ich habe die Bilder mit dem Handy gemacht, nicht so tolle Qualität.

Grüsse Matthias